Homepage Wiki Forum Buy

GNUBLIN embedded GNU/Linux

Open source learning and training plattorm for embedded GNU / Linux
A projects from Hochschule Augsburg and embedded projects GmbH

Project homepage: http://www.gnublin.org
Wiki: http://wiki.gnublin.org
Aktuelle Zeit: So 24. Sep 2017, 16:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 14. Aug 2012, 16:48 
Offline

Registriert: Sa 12. Mai 2012, 15:03
Beiträge: 22
Hi,

ich hätte da eine Bitte an die Moderatoren:

Im Community Wiki unter "Anwendung automatisch starten" steht der
Hinweis, dass man eventuell "libpsclite" aus den Debian-Paketen
installieren muss.

"wpa_supplicant" verlangt kein "libpsclite", wenn man ihn mit dem
vollen Pfadnamen startet (z.B. "/usr/sbin/wpa_supplicant"). Siehe
http://www.mikrocontroller.net/topic/237277 Datum 07.02.2012.

Eine Änderung dieses Beitrage würde den Anfängern den Einstieg erleichtern!

Vielen Dank
Peter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 12:00 
Offline

Registriert: Sa 12. Mai 2012, 15:03
Beiträge: 22
Ich weiß ja, dass sich keiner zuständig fühlt. Trotzdem:

1) Im Wiki "Kernel Kompilieren + Module installieren" steht ein Patch "0006_lpc313x_ADC_PWM.patch" bereit, der aber nicht funktioniert. Außerdem findet man im Forum den Hinweis, dass man den beigefügten Patch "0006_lpc313x_ADC_PWM_2.patch" verwenden soll. Nicht erwähnt wird, dass dieser Patch nicht zusätzlich, sondern an Stelle :!: des alten Patches verwendet werden muss.

2) Die neue Beschreibung zu Gnublin spricht mehrfach :!: von einem Anschluss zur Stromversorgung von 7-12Volt. Auf der Platine meines Gnublinchens sind aber 5 Volt aufgedruckt. Dies würde auch der USB-Spezifikation entsprechen.

Ich habe das Board gekauft, weil ich von der Dokumentation im Internet begeistert war. Aber man muss sie auch pflegen. Ohne ordentliche Dokumentation wird Gnublinchen irgendwann zum wertlosen Elektronikschrott. Das wäre schade!

Gruß Peter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 14:14 
Offline

Registriert: Mi 11. Jul 2012, 23:03
Beiträge: 10
oehi1berlin hat geschrieben:
Ich weiß ja, dass sich keiner zuständig fühlt.
Ich glaube die Community besteht aus nur sehr wenigen aktiven Leuten, die neben dem Job auf freiwilliger Basis mitwirken so gut es geht.

oehi1berlin hat geschrieben:
1) Im Wiki "Kernel Kompilieren + Module installieren" steht ein Patch "0006_lpc313x_ADC_PWM.patch" bereit, der aber nicht funktioniert. Außerdem findet man im Forum den Hinweis, dass man den beigefügten Patch "0006_lpc313x_ADC_PWM_2.patch" verwenden soll. Nicht erwähnt wird, dass dieser Patch nicht zusätzlich, sondern an Stelle :!: des alten Patches verwendet werden muss.
Stimmt. Der neue Patch sollte eh in die Wiki-Seite eingearbeitet werden.

Hast du auch den Schritt "Alles in einem Schritt" ausprobiert? Das Patch- und Build-Skript sollten fehlerfrei funktionieren.

oehi1berlin hat geschrieben:
2) Die neue Beschreibung zu Gnublin spricht mehrfach :!: von einem Anschluss zur Stromversorgung von 7-12Volt. Auf der Platine meines Gnublinchens sind aber 5 Volt aufgedruckt. Dies würde auch der USB-Spezifikation entsprechen.
Auf meinem Board Version 1.5 ist die Aufschrift 7-12 Volt und es befindet sich ein 5V-Spannungsregler drauf. Habe gerade den Schaltplan von der Version 1.2 vor mir liegen und da kann ich tatsaechlich keinen Spannungsregler entdecken. Kann das jemand bestaetigen?

oehi1berlin hat geschrieben:
Ich habe das Board gekauft, weil ich von der Dokumentation im Internet begeistert war. Aber man muss sie auch pflegen. Ohne ordentliche Dokumentation wird Gnublinchen irgendwann zum wertlosen Elektronikschrott. Das wäre schade!
Neue Mithelfer sind sicher gerne gesehen, ich finde einige Beschreibungen und Wiki-Seiten auch nicht so gut, lass uns gemeinsam das Wiki auf einen akkzeptablen Stand bringen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2012, 14:19 
Offline

Registriert: Sa 9. Jun 2012, 09:53
Beiträge: 195
Wohnort: Bad Segeberg
@oehi1berlin,

dankend habe ich deinen Post zur Kenntnis genommen. Da ich es zugegeben auch mehrmals versucht habe via der vorgegebenen WPA zu arbeiten, was leider immer mit Totalausfällen gestraft wurde, habe ich es am ende auf meine Art erledigt. weiß nicht, ob ich es mit erwähnt habe, aber spätesten ab der V1.x werde ich versuchen die WPA-supplicant zu nutzen, vorrausgesetzt, ich finde die für mich richtigen parts, welche ich bearbeiten muß.

Gruß Maik.

_________________
Ubuntu 13.10 LTS ist meine Heimat. Lazarus 1.0.10 ist meine Sprache :D und SE meine LIEBE :D :D

GNUBLIN V1.5 8MB R.I.P
Nun GNUBLIN v1.5 32MB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2012, 16:18 
Offline

Registriert: Sa 12. Mai 2012, 15:03
Beiträge: 22
Hi,

damit Ihr mich richtig versteht: Die Fehler sind ja bekannt und auch die richtigen scripte sind bereits in diesem Forum vorhanden und funktionieren. Es ist bloß blöd, wenn man sie erst findet, nachdem man sich Stunden unnütz mit den fehlerhaften Beschreibungen herumgeqüält hat. Ich kann und möchte die Änderungen nicht durchführen. Ich habe z.B. keine Ahnung von "git" und möchte keinen Schaden anrichten. (Noch ein Wunsch: Falls jemand die Fehler korrigiert, möchte er bitte das Datum der letzten Änderung in den Beitrag aufnehmen.)

Mein Board hat die Versionsnummer 1.3 und ein Teil, welches wie ein Schaltregler aussieht, ist auch nicht darauf zu entdecken.

Vielen Dank für Eure Beiträge und Anteilnahme ;)
Peter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Mär 2016, 06:53 
Offline

Registriert: Sa 12. Sep 2015, 08:42
Beiträge: 24
Vielen Dank für Eure Beiträge und Anteilnahme ;)
สล็อตออนไลน์


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de