Homepage Wiki Forum Buy

GNUBLIN embedded GNU/Linux

Open source learning and training plattorm for embedded GNU / Linux
A projects from Hochschule Augsburg and embedded projects GmbH

Project homepage: http://www.gnublin.org
Wiki: http://wiki.gnublin.org
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 18:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 11:19 
Offline

Registriert: Di 18. Dez 2012, 15:42
Beiträge: 4
Hallo

danke für die Checkliste.

Ich bin nochmals die Schritte in aller ruhe durchgegangen, was allerdings nicht geholfen hat - ich komm mir wie ein DAU vor.

G-DIP ist wie folgt angeschlossen:
pin1 - io0 = GND
pin2 - io1 = 3V3
pin3 - io2 = 3V3
pin25 - rst = RST am UART Konverter (CP2102) (mal mit und ohne probiert)
pin31 - tx = TXD am UART Konverter (CP2102)
pin32 - rx = RXD am UART Konverter (CP2102)
pin20 oder 21 im wechsel - gnd = GND am UART Konverter (CP2102)
pin19 oder 22 im wechsel - 5Vin/in = +5V am UART Konverter (CP2102)

Die Speicherkarte sieht soweit gut aus und ich gehe davon aus das sie funktioniert da sie aus dem Shop ist ;)

Es kann nur eine Kleinigkeit sein, nur ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr :(

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 22:01 
Offline

Registriert: Di 16. Okt 2012, 17:20
Beiträge: 51
Pin 25 (Reset) mal direkt auf 3.3V gelegt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 23:32 
Offline

Registriert: Di 11. Sep 2012, 19:53
Beiträge: 44
Hi,

schonmal geschaut wie viel Volt aus dem VCC Pin des CP2102 rauskommen?

Bei unserem Wandler kommen nämlich nur 3,3 Volt an VCC mit gesteckter Brücke raus ;)

Mfg

Ed


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Do 20. Dez 2012, 07:26 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 7. Apr 2012, 09:18
Beiträge: 251
Hallo,

die GPIO0,1 und 2 müssen richtig eingestellt sein, dass von der SD-Karte gestartet wird. Anfang nächsten Jahres wird es ein günstiges Unterbauboard geben.


Gruss Benedikt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Do 20. Dez 2012, 09:40 
Offline

Registriert: Di 18. Dez 2012, 15:42
Beiträge: 4
Hallo

also der G-Dip bekommt seine 5V (sofern mein Messgerät stimmt) vom Wandler. Ich habe auch probiert, ihn über eine andere Stromquelle zu versorgen, was den G-Dip nicht interessiert hat.
Den Pin25 habe ich direkt mit 3V3 Pin23 belegt, die Spannung liegt auch an aber wieder keine Verbesserung.

Kann es vielleicht sein das mein G-Dip ne macke hat?

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Do 20. Dez 2012, 14:37 
Offline

Registriert: Mo 19. Nov 2012, 09:13
Beiträge: 14
Hallo

Vielleicht ist es wirklich ein Problem mit der Spannungsversorgung. Du musst !alle! GND Pins des Gnublin mit GND verbinden. Außerdem musst Du beide 5V Pins mit 5V Versorgen. Die 3,3V werden auf dem Gnublin Board erzeugt. Die musst Du also nicht anlegen!
Wenn das alles wirklich passt, fällt mir nur noch die SD-Karte ein. Hast Du hier vielleicht eine andere micro SD Karte, auf die "von Hand" mal die Software aufspielen kannst. Wenn Du eine aus dem Shop hast, mach die lieber nicht "kaputt", in dem Du andere Softare aufspielst. Ich hatte allerdings noch zwei alte micro SD Karten aus meinen alten Handys rumfahren. Die haben super funktioniert.

Viel Spaß beim probieren. ;-) Gut Ding will Weile haben.

Gruß

Bean

PS.: Was auch noch sein könnte wäre Rx Tx verdreht. Dann siehst Du nichts, obwohl das Board bootet...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2013, 10:40 
Offline

Registriert: Di 18. Dez 2012, 15:42
Beiträge: 4
Hallo

gibt es eine Möglichkeit den DIP überprüfen zu lassen?
Ich habe mittlerweile alles versucht und bekomme den DIP nicht zum laufen :oops:

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2013, 15:33 
Offline

Registriert: Do 27. Dez 2012, 20:33
Beiträge: 5
Schreib eine E-Mail oder Ruf an (hab ich gemacht). Dann wirst du mit einer netten Person verbunden, du schilderst dein Anliegen und dann kann dir bestimmt geholfen werden. Mir konnte zumindest geholfen werden (ich bin zu blöd zum Löten und auch zu blöd dem Gnublin DIP leben einzuhauchen).

Ich hab mir heute mit dem Gnublin-Installer 1.3.1.1 ne SD-Karte komplett platt gemacht und neu installiert. Mir aus dem Wiki die blink.sh gezogen und die in den Autostart eingetragen. Dann mein Gnublin DIP auf en Breadboard gesteckt und nur minimal verkabelt (GND, +5V, +3,3V, 3x 10kOhm für SD-Boot und eine LED mit Vorwiderstand) und, ich hab eigentlich nicht damit gerechnet, es blinkt! :shock: :mrgreen: Ergo funktioniert mein Gnublin DIP, jetzt muss ich nur herausfinden, was ich vorher falsch gemacht habe, damit ich weiß was ihn davon abgehalten hat das zu tun was ich wollte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2013, 09:04 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 7. Apr 2012, 09:18
Beiträge: 251
Hallo,

das DIP kann man gerne herschicken. Wir schauen das gerne kostenlos an.

Gruss Benedikt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnublin DIP macht keine MUKS
BeitragVerfasst: Mo 3. Jul 2017, 06:44 
Offline

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 06:34
Beiträge: 11
. In addition to the countless other modules for Gnublin now exists an RS232 module, which extends the Gnublin to two RS232 interfaces.
GCLUB มือถือ
goldenslot


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de