Homepage Wiki Forum Buy

GNUBLIN embedded GNU/Linux

Open source learning and training plattorm for embedded GNU / Linux
A projects from Hochschule Augsburg and embedded projects GmbH

Project homepage: http://www.gnublin.org
Wiki: http://wiki.gnublin.org
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 04:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 16:31 
Offline

Registriert: Mi 13. Mai 2015, 16:23
Beiträge: 8
Hallo,

nach "can" kann man leider im Forum nicht suchen, deswegen hier die folgende Frage:
Auf der Seite http://wiki.gnublin.org/index.php/MCP2515_CAN steht das folgende:
Zitat:
Der nächste Schritt ist das Laden des Moduls mcp251x mit folgendem Befehl.
Hinweis: Alle SPI Treiber wie CAN, ENC28J60, etc. müssen zuvor entladen sein! (z.B. modprobe -r enc28j60 oder modprobe -r spidev)


Heisst das tatsaechlich, dass eine CAN- und eine Ethernetverbindung nicht gleichzeitig verwendet werden koennen, da ja der ENC28J60 nach
dem Entfernen keinen Treiber mehr hat?

mfG ttnp


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 19:19 
Offline

Registriert: Di 26. Jun 2012, 10:27
Beiträge: 172
Hast du ein Gnublin LAN, oder ein normales Gnublin mit Ethernet Modul?


Die Ethernet- und der CAN-Controller benutzen beide den SPI-BUS.
SPI ist aber so ausgelegt das mehrere Geräte daran angeschlossen werden können. (Die werden dann abwechselnd über den Bus angesprochen)
Der Ethernet Controller auf dem Gnublin LAN benutz die IO-PINs 19 und 12 für CS und IRQ.

Über dem Gnublin-Conector werden die Pins 11 und 14 für CS und IRQ verwendet.
Theoretisch sollten man beides gleichzeitig verwendet können.

Mehrere Module gleichzeitig am Gnublin-Conector die den SPI-Bus verwenden geht nicht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2015, 08:17 
Offline

Registriert: Mi 13. Mai 2015, 16:23
Beiträge: 8
Kirsch hat geschrieben:
Mehrere Module gleichzeitig am Gnublin-Conector die den SPI-Bus verwenden geht nicht.


Hmm, das wuerde ja bedeuten Portexpander und Temperaturmodul gleichzeitig geht auch nicht.
Faellt mir schwer, das zu glauben.

ttnp


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2015, 12:02 
Offline

Registriert: Di 26. Jun 2012, 10:27
Beiträge: 172
ttnp hat geschrieben:
Hmm, das wuerde ja bedeuten Portexpander und Temperaturmodul gleichzeitig geht auch nicht.

die beiden Module benutzen auch den I2C-Bus, und nicht SPI.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2015, 13:05 
Offline

Registriert: Mi 13. Mai 2015, 16:23
Beiträge: 8
Aua, da haette ich auch selbst drauf kommen muessen.
Vielen Dank.

Da auf dem GnublinLAN fuer den ENC28J60 ja andere Pins verwendet werden, sollte das hardwaremaessig gehen.
Geht das auch softwaremaessig, oder kommen sich die Treiber in die Quere?

ttnp


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2015, 17:28 
Offline

Registriert: Mi 13. Mai 2015, 16:23
Beiträge: 8
ttnp hat geschrieben:
Aua, da haette ich auch selbst drauf kommen muessen.
Vielen Dank.

Da auf dem GnublinLAN fuer den ENC28J60 ja andere Pins verwendet werden, sollte das hardwaremaessig gehen.
Geht das auch softwaremaessig, oder kommen sich die Treiber in die Quere?

ttnp


Ich habe es getestet, funktioniert auf den ersten Blick.

ttnp


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de